NEWS

In eigener Sache: schönes Lob für MORE THAN CRUISES

In eigener Sache: schönes Lob für MORE THAN CRUISES

In eigener Sache: Der „Mystery Shopper“ der fvw, des Fach-Magazins für die Tourismus-Branche, vergleicht und bewertet Kreuzfahrt-Blogs, unter anderem auch MORE THAN CRUISES…

Fallback-More-than-Cruises

 

 

In eigener Sache: Lob für MORE THAN CRUISES. Kürzlich hat uns eine Leserin eine Freude gemacht – und uns einen Scan aus der Fachzeitschrift „fvw“ geschickt. Das in den späten 1960er Jahren als Fremdenverkehrswirtschaft gegründete Magazin ist spezialisiert auf Branchen- und Insider-News und Pflichtlektüre für Touristiker. In der fvw gibt es die Rubrik „Mystery Shopper“. Ohne Ankündigung werden Angebote getestet, verglichen und bewertet.

Im Dezember 2016 ging es um Kreuzfahrtblogs. Die Mystery Shopper befassten sich auch mit MORE THAN CRUISES. Das Ergebnis ist uns Ansporn für unsere Arbeit, es gibt uns aber auch Anlass zur Freude, wenn es etwa heißt, dass die „Reiseberichte ansprechend und kurzweilig geschrieben“ seien, die Kolumnen „lesenswert“ – und die Website sei „mondän gestaltet“. Wow! Mondän gestaltet. Schön, wenn jemand das so auf den Punkt bringt.

Wir freuen uns über das Lob. Aber wir erkennen auch an, was die Mitbewerber besser machen als wir. Glückwunsch deshalb auch an die beiden anderen vom Mystery Shopper getesteten Kreuzfahrt-Blogs. Wir werden in diesem Jahr MORE THAN CRUISES konsequent weiter entwickeln – unser lifestyliges Kreuzfahrt-Blogazine, das sehr gern eine weibliche Zielgruppe anspricht. Kerle gibt es in der Kreuzfahrt ja genug…

 

Kreuzfahrtblogs_Vergleich_fvw

 

Text: MORE THAN CRUISES