NEWS

DESIRE CRUISES: FKK-Kreuzfahrt startet mit „Vorspiel Venedig“

DESIRE CRUISES: FKK-Kreuzfahrt startet mit „Vorspiel Venedig“

Erst kürzlich hat unser Kolumnist über neue Trends bei Themenkreuzfahrten geschrieben, jetzt gibt DESIRE CRUISES den Start der ersten FKK-Kreuzfahrt bekannt: Nach dem „Vorspiel Venedig“ geht es in die Adria. Und die brave AZAMARA QUEST dient als Swinger Club auf See...

 

FKK_Reise_Auftakt

Der Pool „ein provokativer Playground“? Bei den Slogans scheint den Werbetextern jedenfalls bereits ziemlich heiß gewesen zu sein…

 

Wenn am 26. September 2017 die eher brave AZAMARA QUEST zu ihrer Reise in die Adria aufbricht, soll mehr als eine FKK-Kreuzfahrt beginnen. Das Schiff wurde für diese Reise von der mexikanischen Original Group gechartert, die sich mit ihren „Desire Resorts“ als Marktführer für den „Erwachsenenurlaub“ versteht. Erwachsenenurlaub? Yes. Das ist durchaus anzüglich gemeint. Also nicht nur nackig am Pool liegen… Die Kreuzfahrt wird promotet mit dem Claim: Foreplay Venice – Vorspiel Venedig.

Als Zielgruppe für diese Reise gelten Erwachsene, Pärchen und FKK-Liebhaber. Das kürzlich renovierte Luxus-Schiff wird dafür den Namen DESIRE CRUISES tragen. An Bord soll den Passagieren ein Luxus-Programm geboten werden mit exklusiven Annehmlichkeiten – wie FKK-Bereichen, „Private Playrooms“, Erwachsenen-Unterhaltung, provokante Themenabende, exquisite kulinarische Erlebnisse und sinnlich gestaltete Kabinen.

„Wir haben das Schiff und die Route sorgfältig ausgesucht, damit wir unseren Passagieren ein qualitativ hochwertiges Produkt und ein gleichermaßen sinnliches und erotisches Erlebnis in einer luxuriösen und sicheren Umgebung bieten können“, so Rodrigo de la Peña, CEO Original Group. Sein Unternehmen biete ein außergewöhnliches Animationsprogramm, speziell für Paare. Unter dem Motto „feel your temperature rise“, beinhaltet es „Spicy Signature“-Themenabende, Pärchen-Workshops, „Pumping Pool Parties“.

Themenreisen, so ja auch der Tenor der aktuellen Kreuzfahrtkolumne, liegen im Trend. FKK-Reisen hat es bereits diverse gegeben. Zuletzt schipperten auf der FREEDOM rund 3000 vorwiegend aus den USA stammende Nackerte durch die Karibik. DESIRE CRUISES positioniert sich aber als Adult Playground auf dem Wasser mit einer Website im Look eines Edel-Bordells. Auch das ist nicht neu. Aber im Bereich der Luxus-Kreuzfahrten dann irgendwie schon.

Wir, langjährige „Playboy“-Leser (natürlich immer nur die Interviews!) freuen uns vor allem auf das Interview mit den beiden Kellnern von der Pool-Bar. Und haken hiermit in unserer im April begonnenen Sammlung verblüffender Themenreisen auf See somit ab – das Kreuzfahrtschiff als Swinger-Club.

 

 

FKK_Reise_Tableau

Der DESIRE CRUISES-Bilderbogen soll Lust machen auf diese Lust-Reise. Wir würden danach gern die beiden von der Pool-Bar treffen…